Scubility Surface Buddy

Das SDI Scubility Surface Buddy Diver Programm wurde entwickelt, um entsprechend qualifizierte Oberflächenassistenten für körperbehinderte Taucher auszubilden.

Dieser Kurs ist für die Person, die sich mit Techniken vertraut machen möchte und die dazu befähigt ist, Personen mit körperlichen Behinderungen beim Anpassen ihrer Tauchausrüstung sowie beim Betreten und Verlassen des Wassers zu unterstützen.

Dieser Scuba Oberflächen Buddy Kurs, wurde geschaffen um Tauchern mit Einschränkungen, eine qualifizierte Unterstützung und Hilfe an der Oberfläche zur Verfügung zu stellen. 

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre, 16 Jahre mit schriftlichem Einverständnis eines Erziehungsberechtigten
  • Zeigen Sie sichere und ausreichende Schwimmfertigkeiten

Der SDI Scubility Surface Buddy Diver Kurs befasst sich eingehend mit den folgenden und weiteren Themen:

  • Geschichte des Tauchens
  • Aquatische Umgebung
  • Meeresumwelt
    • Meereslebewesen
  • Physik und Physiologie
    • Auftrieb
    • Druck
    • Lufträume
    • Atemluft unter Druck
  • Tauchausrüstung
    • Maske, Flossen und Schnorchel
    • Anzug/Kälteschutz
    • Jacket (BCD)
    • Regler
    • Flaschen
    • Gewichtssysteme
    • Unterwasserinstrumente
    • Tauchmanometer (SPG)
    • Zubehör
    • Tauchflagge

Zu den erforderlichen Fertigkeiten, die Sie erlernen und nachweisen müssen, gehören:

Die folgenden Übungen sind als Unterstützung des Tauchers gedacht. Diese können sowohl im Pool/ Begrenzten Freiwasser, Freiwasser, auf dem Boot oder am Pool ausgeführt werden:

  • Tauchgerät montieren und demontieren und anpassen
  • Gewichtssystem anpassen mit Gewichtscheck
  • Kälteschutzanzug an – und ausziehen
  • Ausrüstungscheck vor dem Tauchgang des Buddy
  • Benutzen von Maske, Schnorchel und Flossen
  • Einstiege wenn nötig mit Hilfestellung für den Taucher
    • Kontrolliert sitzend
    •  Rückwärtsrolle
    • Grosser Schritt vorwärts
  • Dem Taucher, Tauchgerät anlegen an der Wasseroberfläche
  • Dem Taucher, Tauchgerät ablegen an der Wasseroberfläche
  • Einstiege wenn nötig mit Hilfestellung für den Taucher
    • Austieg bei flachem Wasser
    • Austieg in tiefem Wasser
  • Abschleppen eines ermüdeten Tauchers
  • Oberflächenkommunikation, Unterstützung bei allen Aktivitäten wenn notwendig
  • Unterstützung bei: Tauchgangsplanung Benutzen von Tauchcomputer, Logbucheintrag

Mindestanforderungen für den erfolgreichen Abschluss des SDI Scubility Surface Buddy Diver:

  • Beweisen Sie ein ausgereiftes und gesundes Urteilsvermögen in Bezug auf die Planung und Durchführung von Tauchgängen

Dies ist eine nicht tauchende Qualifikation; Die SDI Surface Buddy Zertifizierungskarte ist nach Abschluss des Studiums erhältlich.

(Stand 01.01.2020)

Diese Webseite bindet Drittanbieter-Elemente (Google Maps, Youtube-Videos) nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung ein. Erfahre mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen