SDI Solodiver Instructor Workshops 2019


Im Anschluß an den erfolgreichen Abschluß des SDI Solodiver Kurs haben Instructoren die Möglichkeit an einem SDI Solodiver Instructor Workshop teilzunehmen.

SDI Solodiver Instructor Workshop

Solotauchen – endlich einmal die Schönheiten der Unterwasserwelt ganz ungestört erleben.

Der SDI Solo Diving Instructor Kurs vermittelt Dir alle Kenntnisse, um das Solotauchen professionell unterrichten zu können.

Die Nachfrage nach Solotauchkursen ist hoch – aber die Auswahl der Tauchausbildungsorganisationen die dieses Programm vernünftig anbieten gering:

SDI war die erste anerkannte Tauchausbildungsorganisation die Solotauchen im Programm hatte und ist bis heute die einzige Tauchausbildungsorganisation die ein Solotauch-Brevet ausstellt.

Das Scuba Diving International Solotauchbrevet ist das einzig versicherbare Tauchbrevet.

Profitiere als SDI Tauchlehrer davon und bediene diese Marktlücke!

Kursvoraussetzungen:

Um SDI Solo Diving Tauchkurse durchzuführen, musst du an einem SDI Instructor Workshop teilnehmen und folgende Bedingungen erfüllen:

Mindestalter 21 Jahre
1 Jahr Ausbildungserfahrung als Tauchlehrer
Mindestens 50 Schülerzertifizierungen

Kursort:

  • Trainingscenter Gohren, Bodensee

Kursgebühren:

  • €499.-
  • plus €55,- für nicht registrierten Instructoren

Im Kurspreis beinhaltet:

  • Instructor Package / Einzel Package (College Bag, T-Shirt, Einzel Instructor Level mit User Manual, Stick mit S&P, Instructor Guide, Exams und PowerPoint, Cue-Cards und Slates (sofern für den Kurs verfügbar)
  • Upgrade Gebühr (nur gültig bei bereits registrierten SDI Instructoren)