Air Diluent Diver

Egal, ob Sie ein begeisterter Fotograf sind, die Stille des Tauchens mit einem Rebreather erleben wollen oder dem Meeresleben näher kommen möchten, ist dieser Kurs der Einstieg für Sporttaucher, die ein geschlossenes Kreislaufgerät benutzen wollen.

Das Ziel des Kurses ist die Vermittlung der Vorteile, Gefahren und angemessenen Verfahren bei der Nutzung des SF2 ECCR und die Entwicklung grundlegender Fertigkeiten beim Tauchen mit Kreislaufgeräten innerhalb der Sporttauchgrenzen bis dreißig Metern Tauchtiefe mittels Atemluft als Diluent innerhalb von Nullzeitgrenzen.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Nitrox Diver (mit diesem Kurs kombinierbar) oder Äquivalent
  • 20 Tauchgänge
  • Ärztliches Tauchtauglichkeitsattest (nicht älter als 1 Jahr)

Kursdauer:

  • 5 Tage
  • mindestens 60Minuten Confined
  • 7 Tauchgänge , mindestens 420 Minuten Tauchzeit

Kursinhalt:

  • Geschichte und Entwicklung der Rebreathers
  • Vergleich von Open-Circuit- (OC), Closed-Circuit- und Semi-Closed-Circuit-Rebreather-Systemen (SCR)
  • unter Berücksichtigung der Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme
  • Praktische Mechanik des Systems
  • Gasphysiologie
  • Richtige Verpackung des Gaswäschers: gemäß Herstellerempfehlung
  • Design und Wartung elektronischer oder manueller Systeme
  • Tauchtabellen
  • Tauchcomputer
  • Tauchplanung
  • Notfallmaßnahmen
  • Tauch-Checklisten
  • Pre Dive Check

Zu den erforderlichen Fertigkeiten, die Sie erlernen und nachweisen müssen, gehören:

  • Alle Freiwassertauchgänge müssen zwischen 9 Metern und 30 Metern liegen
  • Zwei Tauchgänge müssen tiefer als 20 Meter sein und ein Tauchgang muss tiefer als 27 Meter sein
  • Der Sauerstoffpartialdruck darf die Herstellerempfehlung oder eine Arbeitsgrenze von 1,3 nicht überschreiten
  • Alle Tauchgänge müssen innerhalb der prozentualen ZNS-Grenzen mit einem empfohlenen Maximum von 80
  • Prozent der gesamten ZNS-Grenze durchgeführt werden
  • Wenn sich der Benutzer für ein vom Hersteller montiertes und zugelassenes automatisches Verdünnungsventil (ADV) entscheidet, müssen zusätzliche Fähigkeiten wie die regelmäßige Überwachung des Verdünnungsmessgeräts und die Kontrolle des Zusatzes hervorgehoben werden
  • Einheit auf- und abbauen
  • Vorabprüfungen-Pre Dive Check
  • Überprüfen Sie die Gase und Sauerstoff mit einem Analysegerät
  • Demonstrieren Sie korrekte vorausschauende Planungsverfahren
  • Notfallmaßnahmen abdecken
  • Verwendung von BCD / Trockenanzug und effektives Management der Loop zur Auftriebskontrolle
  • Halten Sie beim Abstieg bei 6-13 Metern an, um Leckagen / Blasen zu überprüfen-Bubbelcheck
  • Elektronische Systemüberwachung auf Partialdruck der Sauerstoffwerte (Sollwert) und Schaltsollwerte
  • Gegebenenfalls Verwendung eines Hebesacks oder einer Oberflächenmarkierungsboje und Reel
    Ordnungsgemäße Durchführung des Tauchgangs innerhalb aller festgelegten Grenzen
  • Demonstration von Sicherheitsstopps in festgelegten Tiefen
  • Constant Loop Volume Management
  • Reinigen Sie das Gerät nach dem Tauchgang
  • Taucherwartung des Gerätes

Mindestanforderungen für den erfolgreichen Abschluss des TDI SF2 ECCR Air Diluent Diver:

  • Schließen Sie die schriftliche Prüfung mit einer bestandenen Punktzahl von 80% zufriedenstellend ab,  mit Aufarbeitung der falsch beantworteten Fragen mit dem Instructor, damit ein 100%iges Verständnis erreicht werden kann
  • Erfüllen Sie alle Anforderungen im Freiwasser effizient
  • Demonstrieren Sie ein ausgereiftes und fundiertes Urteilsvermögen in Bezug auf die Planung und Durchführung von Tauchgängen
  • Der Kurs muss innerhalb von 6 Wochen ab dem Startdatum abgeschlossen sein
  • Schließen Sie einen Auffrischungskurs nach einer Inaktivitätszeit von mehr als 6 Monaten nach dem Kurs ab

 

 

 

 

 

 

 

 

(01.01.2020)

Diese Webseite bindet Drittanbieter-Elemente (Google Maps, Youtube-Videos) nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung ein. Erfahre mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen