Advanced Buoyancy Control


Beschreibung

Einem Taucher die Vorteile der guten Tarierungskontrolle zu lehren hat normalerweise einen positiven Effekt auf den Taucher. Dieser Effekt führt dazu, dass sich Taucher unter Wasser sicherer und somit wohler fühlen.
Dieses Specialty ist dazu gedacht dem Taucher die verschiedenen Einflüsse auf seine Tarierung verständlich näher zu bringen, und damit seine Tarierung besser kontrollieren zu können. Die Unterschied von Süß- zu Salzwasser können nicht oft genug genannt werden. Dadurch erlangt der Taucher eine bessere Kontrolle über sich selbst und auch für die Umgebung.

Teilnehmervoraussetzungen:

  • SDI Open Water Scuba Diver, SDI Junior Open Water Scuba Diver oder vergleichbar
  • Mindestens 18 Jahre alt, 10 mit schriftlichem Einverständnis des Erziehungsberechtigten

 

 

(Stand 01.01.2018)