Altitude Diver

Ziel des SDI Altitude Diver Kurses ist es, einen Taucher mit den notwendigen Verfahren und Kenntnissen vertraut zu machen, um in Höhen von mindestens 300 Metern  über dem Meeresspiegel, Tauchgänge sicher planen und durchführen zu können.

Für wen ist dieser Kurs:

  • Der zertifizierte Taucher, der sicher in Hochgebirgsseen tauchen möchte, indem er anwendet, was er in diesem Kurs gelernt hat

Voraussetzungen:

  • SDI Open Water Scuba Diver, SDI Junior Open Water Scuba Diver, oder vergleichbare Zertifizierung, oder aktuelle Einschreibung in einen dieser Kurse
  • Mindestens 18 Jahre alt, 10 mit schriftlichem Einverständnis des Erziehungsberechtigten

Der SDI Altitude Diver Kurs befasst sich eingehend mit den folgenden und weiteren Themen:

  • Warum tauchen wir so?
    • Tauchtabellen in Bezug auf Höhentauchen
    • DCIEM-Tabellen
    • Bühlmann-Tische
    • Kreuzkorrekturen an Tabellen der United States Navy (USN)
  • Computers
    • Leistungsfähigkeit und Nutzung des Computers
  • Berechnungen basieren auf Kreuzkorrekturen in USN-Tabellen
    • Verwendung
    • Beispiele für Probleme
    • Letzter Tauchgang und Reisen in höheren Lagen
    • Korrektur von Tiefenmessgeräten und Computern
    • Messgeräte für 1 Atmosphäre (ATM)
    • Der Kapillartiefenmesser gibt die tatsächliche Tiefe wieder
    • Im Zweifelsfall verwenden Sie die gemessene Downline
  • Hypoxie beim Höhentauchen
  • Höhenstufen:
    • 300 Meter SDI Instructor Manual
    • 1200 Meter usw

Zu den erforderlichen Fertigkeiten, die Sie erlernen und  nachweisen müssen, gehören:

  • Planen Sie einen Höhentauchgang anhand geeigneter Tabellen
  • Berechnen Sie die dekomprimierungsfreien Daten
  • Testen und überprüfen Sie alle Geräte, d. H. Tiefenmesser, Timer / Uhren und Computer
  • Kontrollierter Abstieg
  • Überwachen Sie die Tiefe und die Nullzeit von Ihrem Tauchplan während dem Tauchgang
  • Aufstieg
  • Logge die Tauchgänge

Mindestanforderungen für den SDI Altitude Diver:

  • Erfüllen Sie alle Anforderungen im Freiwasser effizient
  • Beweisen Sie ein ausgereiftes und gesundes Urteilsvermögen in Bezug auf die Planung und Durchführung von Tauchgängen in Höhen von 300 Metern über dem Meeresspiegel

Die SDI Altitude Diver Zertifizierung zählt für das SDI Advanced Diver Development Programm als einzelnes Specialty.

 

(Stand 01.01.2020)

Diese Webseite bindet Drittanbieter-Elemente (Google Maps, Youtube-Videos) nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung ein. Erfahre mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen