Night/Limited Visibility Diver


Beschreibung

Für viele Taucher ist das Nachttauchen eine besonders schöne Art des Tauchens. Wie bei allen Arten des Specialty Tauchens gelten auch hier spezielle Regeln und Verhaltens-, Verfahrensweisen die nicht Inhalt der Open
Water Ausbildung sind. Ziel dieses Kurses ist es den Tauchern die verschiedenen Gefahren, Verhaltens- und Verfahrensweisen, die in diesem Zusammenhang stehen, näher zu bringen. Nutzung von Tauchlampen, Nachttauchtechniken wie z.B.Navigation, Buddy System, Kommunikation, Tarierungskontrolle, Interaktion mit demnächtlichen aquatischen Leben um mir einem maximum an Sicherheit tauchen zu können.
    • Buddysystem
    • Kommunikation
    • Tarierungskontrolle
    • Interaktion mit aquatischem Leben

Der Taucher muss in der Lage sein, Nachttauchen mit höchster Sicherheit und Komfort zu genießen.

Teilnehmervoraussetzungen:

  • SDI Open Water Scuba Diver, SDI Junior Open Water Scuba Diver oder vergleichbar
  • Mindestens 18 Jahre alt, 10 mit schriftlichem Einverständnis des Erziehungsberechtigten

 

(Stand 01.01.2018)