Meersburg s’Plätzle


Stufehoch – Steilwand bis 28m, danach Halde. Psychische Belastung durch Schraubengeräusche der Fähren.
Tiefe> 40m
PositionMeersburg West, hinter Fähre Richtung Unteruhldingen. Kurz hinter dem Hafen kommen rechts 2 Parkreihen. An der 2.ten irgendwo Parken, am besten noch an der Mauer um dort Gerödel ablegen zu können. Gegenüber sind an einer Bank zwei Einstiege, links mit Stufen, rechts etwas steiler ohne Stufen.
Anfahrts. Routenplaner
Gebührenkeine
Pro+ zerklüftete Steilwand

+ sehr schöner, abwechslungsreicher Tauchplatz

+ mit etwas Glück sehr großer Hecht (<- der hat keine Angst vor Tauchern)

+ Motorboot und altes Autowrack

Contra– Parkplatz direkt an Straße

– Parkplatzsituation oftmals sehr schlecht (viele Touristen, Abends und im Winter i.d.R. OK)

RouteNur nach rechts (Westen) tauchen! (wegen Fähren)

Steilwand beginnt in wenigen Metern Tiefe bis auf ca. 30m

Ziemlich gerade vom Einstieg (vielleicht etwas links) liegt auf ca. 36m in einer Rinne ein ziemlich zugeschlammtes Wrack (es schaut nur noch eine Seite und das Lenkrad mit einem Plastikwal heraus), etwas weiter links noch ein altes Autowrack, Achtung unbedingt Fährbetrieb beachten! In tieferen Bereichen sehr abwechslungsreiche und spannende Unterwassrlandschaft mit freistehenden Felsen.

 

Ein alter Stuhl markiert unten an der Mauer (Stand bis Ende August 2010 oben auf der Mauer) die Grenze die man links (Osten) nicht überschreiten sollte.

Einer der besten Tauchplätze am See mit viel Potential für Entdeckungen (teilweise Fundstücke von den Fähren).

EmpfehlungKompass mitnehmen und sich die Peilung merken, falls man den Kontakt zur Wand verliert (Richtung Norden). Für den Notfall unbedingt Boje dabei haben und vor (!) dem Auftauchen setzen!

Das Auftauchen im Freiwasser ist lebensgefährlich! Die Fähren fahren sehr nah und sind mit Sicherheit stärker!

Auf dem Rückweg darauf achten, dass man nicht zu weit in Richtung Fährhafen taucht! Wenn die Wand plötzlich wie glatt abgesägt aussieht, ist man zu weit und schon im Hafenbereich! Hier ist absolutes Tauchverbot! Lieber etwas zu weit rechts (Osten) wieder auftauchen!

Den Hecht bitte nicht streicheln! ;o) Der kann sonst arg gemein werden! (Der beisst zwar nicht, aber dafür kann er Boxen!!)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Klicke hier, um der Anzeige von Drittanbieter-Elementen (Google Maps, Youtube-Videos) zuzustimmen.


Video vom Dekobier Brauer Sascha
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Klicke hier, um der Anzeige von Drittanbieter-Elementen (Google Maps, Youtube-Videos) zuzustimmen.